Bild 1 von Ein Mädchen von siebzehn Jahren, Berte Bratt
neu

Ein Mädchen von siebzehn Jahren, Berte Bratt

Artikel-Nr.: 106090

35,00 €


Endpreis, zzgl. Versandkosten
keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG

Artikelgewicht: 1,5 Kg
Verfügbare Menge: 1 Stück
Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    normaler Gebrauchtzustand, belesen, berieben, bestoßen und begriffen, Seiten gelb, Namenszug möglich, gebunden, mit Umschlag

     

     

     

    Inhalt:

    Ein Mädchen von siebzehn Jahren, im Frühling seines Lebens, kann selbst der Frühlingseiner Umgebung sein; es kann sie mit dem Aufblühen seiner Erkenntnis neuer Empfindungen und Wünsche aber auch mit Zweifeln erschrecken und mit Sorgen erfüllen. Das Alter von siebzehn Jahren bringt bis dahin unbekannte Probleme und Konflikte mit sich, die sich nicht wie in den Kinderjahren zuvor mit gütigen Ermahnungen aus Erwachsenenmund und mit nachsichtigen Lächeln lösen lassen. Ein Mädchen von siebzehn Jahren erwacht zur eigenen Persönlichkeit, für die es bei seiner Unreife dem Leben gegenüber viele Rechte, fast nur Rechte fordert. Nun wird es Aufgabe der Umgebung, das junge Mädchen Verständnis für die neuen Pflichten zu lehren, die es sich selbst und der Gesellschaft gegenüber erfüllen muß, um unbeschadet seiner Rechte als Persönlichkeit sich der Gesellschaft als nützliches Mitglied vorzustellen. In Form einer fesselnden, anmutigen und doch psychologisch tiefgründigen Erzählung wird hier ein Mädchen von siebzehn Jahren mit dem ganzen Zauber seines Lebensfrühling, aber auch mit allen Herzensnöten zunehmender Reife geschildert. Es ist ein Buch, das auf wertvoll unterhaltsame Art jungen Menschen die Augen für die Schönheiten und den Ernst des Lebens zu öffnen vermag, in der Hand Erwachsener aber viele Fehler der Erziehung vermeiden lehrt...

     

     

     

    Ein Mädchen von siebzehn Jahren, Berte Bratt

     

     

    bitte warten
    * = Pflichtfelder