Bild 1 von Merian, St. Gallen und Appenzell
neu

Merian, St. Gallen und Appenzell

Artikel-Nr.: 106027

Preise erst nach Registrierung sichtbar

    normaler Gebrauchtzustand, belesen, berieben, bestoßen und begriffen, Seiten gelb, Namenszug möglich, Heft

     

    Thema:

    St. Gallen ist eine Stadt südlich des Bodensees in der nordöstlichen Schweiz. Hier befindet sich die Fürstabtei St. Gallen, ein Kloster mit verschiedenen architektonischen Stilen, darunter Barock. Zum Gebäudekomplex gehören eine Bibliothek mit einer umfassenden Sammlung von alten Büchern und die Stiftskirche mit ihren Zwillingstürmen. Das nahe gelegene Textilmuseum bietet Einzelheiten über dieses bedeutende regionale Handwerk. Viele Gebäude in der Altstadt haben dekorative Erkerfenster...

     

    Appenzell ist ein Ort in der nordöstlichen Schweiz, am Fuße des Alpsteinmassivs. Wanderwege und Seilbahnen verbinden mehrere Berggipfel, darunter auch der des hoch aufragenden Säntis. An den steilen Felswänden der Ebenalp beherbergt der Wildkirchli-Höhlenkomplex eine Kapelle aus dem 17. Jahrhundert und eine Klause. In der Nähe liegt das alte Berggasthaus Aescher, das sich an die Seite eines steilen Felsens anschmiegt. Appenzells autofreies Zentrum wird durch Holzhäuser mit bunten Fassaden geprägt...

     

     

    Merian, St. Gallen und Appenzell

     

    bitte warten
    * = Pflichtfelder